ACTIMMO und HYGGE BAU – ein Bauträger mit nordischen Vertriebskonzept

Wer steckt hinter dem erfolgreichem Bauträgerunternehmen? Ein Blick hinter die Kulissen der ACTIMMO zeigt, dass hier zwei erfolgreiche Geschäftsführer mit reichlich Berufs- und Lebenserfahrung an den großen Erfolg von dem Lead-Projekt in Bad Pirawarth, nun mit dem nächsten Wohnprojekt in Oberrohrbach anschließen.

Wer steht hinter der Actimmo Liegenschaftsentwicklungs GmbH?
Actimmo ist ein Familienunternehmen. Die MitarbeiterInnen identifizieren sich 100%ig mit dem Unternehmen und stehen mit Maximaleinsatz hinter diesem Projekt. Zum einen wird das Unternehmen von Herrn Gerhard Schuller geführt. Er verfügt als langjähriger Konzernmanager in der Fertighausindustrie über die fachliche Expertise im Immobilienbereich. Aufgrund seiner umfassenden Tätigkeit im Bankwesen ist er auch ausgewiesener Experte im Finanzmanagement. Durch seine langjährige Managementerfahrung in beiden Bereichen hat er bereits einige namhafte Projekte in Kooperation mit anderen Partnern abgewickelt. Durch seine innovativen Konzepte entstehen leistbare Wohnträume mit vielfältigen Möglichkeiten der Umsetzung. Projektbezogen steht ihm ein erfahrenes Expertenteam im technischen Bereich sowie im Marketing zur Verfügung. Mit dem Lead-Projekt der ACTIMMO „Bad Pirawarth – Wohnen am Wiesengrund“, wurde nicht nur eine rasche Verwertung verzeichnet, ebenso in Immobilieninvestorenkreisen konnte sich die ACTIMMO einen Namen machen.

Seine Ehefrau und Geschäftspartnerin, Frau Mag. Eva Schuller-Uiterwiyk, vervollständigt das Manager-Duo. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung und Selbständigkeit in den Bereichen Kommunikation, Personaltraining, Management und Unternehmensberatung mit dem Schwerpunkt Marketing, ergänzt sie Ihren Mann auf Augenhöhe und hat ein einzigartiges nordisches Vertriebskonzept entwickelt.

 

 

„Bei unserem neuen Wohnprojekt in Oberrohrbach stehen vor allem die HYGGE BAU Häuser, sowie die bereits erprobte und erfolgreiche Firmenphilosophie, die ihren Schwerpunkt in den Grundzügen von Hygge findet, im Vordergrund.“

Statement Gerhard Schuller, GF Actimmo

 

 

Welche Vision verfolgt die ACTIMMO bei der Umsetzung der Wohnprojekte?
„In der Vergangenheit verwurzelt, in der Gegenwart angekommen, mit Herz für die Zukunft gebaut.“ Das ist der Leitsatz der ACTIMMO Liegenschaftsentwicklungs GmbH, der im täglichen Business sowie bei der Verwirklichung von Wohnprojekten, die mit HYGGE BAU Häusern gebaut werden, im Fokus steht.

Warum Hygge?
Hygge ist für uns kein Lifestyle-Trend. Bei Hygge geht es vor allem darum Wohlfühloasen zu schaffen. Wo kann man dies besser umsetzen, als dort wo Wohlfühloasen geplant und gebaut werden. Mit diesem neuen Denkansatz haben wir bereits erfolgreich unser Projekt in Bad Pirawarth umgesetzt.
Wie sieht Hygge bei uns in der Praxis aus?

Aufbauend auf Erfahrung, ausgewählte Lieferanten und ein erfahrenes Team setzen wir unsere Projekte um. Wir nehmen uns Zeit für Kundenmanagement und Beratung, damit am Ende individuelle Träume Realität werden und ein hyggeliges Zuhause dabei entsteht. Bei der Projektplanung und Koordination setzen wir auf ein erfahrenes Team und auserwählte Lieferanten, denn die Häuser, die dabei entstehen, sind nicht nur schön, hochwertig und elegant, sie sind vor allem durchdacht und alltagstauglich.

 

 

„Mit Ihrem Investment unterstützen Sie ein modernes, hyggeliges Wohnprojekt, das Lebensqualität mit Wohnkomfort und ansprechender Architektur vereint, gebaut und umgesetzt von österreichischen Unternehmen.“

Statement Mag. Eva Schuller-Uiterwiyk, GF C.A.T. und Hygge Bau, Tochterunternehmen der Actimmo.

 

 

 

Das Wohnprojekt Oberrohrbach

In Oberrohrbach nahe Leobendorf, im Bezirk Korneuburg, entstehen 6 HYGGE BAU Häuser in Form von Doppelhaushälften mit großzügiger Gartenfläche umgeben von Wäldern und Wiesen direkt vom Bauträger ACTIMMO Liegenschaftsentwicklungs GmbH. Landleben mit Stadtleben vereint – in Oberrohrbach ist beides zu genießen. Der absolute Bonus: Leobendorf, Korneuburg, Stockerau sowie die Infrastruktur und Nahverbindungen wie Busse, Bahnen und Autobahn sind in greifbarer Nähe, aber nicht hörbar. Der perfekte Ort, um Familien-, Privatleben und Home Office unbeschwert zu leben und zu genießen. Das Wohnprojekt in Oberrohrbach wird mit ausgewählten österreichischen Unternehmen verwirklicht. Hier steht vor allem die Qualität und die Expertise im Vordergrund. Das Motto unseres Hauslieferanten „Ziegel für Ziegel zum Glück“, erklärt warum die HYGGE BAU Häuser mit diesem Lieferanten verwirklicht werden.

 


Kurt Praszl

Beitrag von

Kurt Praszl

in Crowdinvesting, News