Sorgfältig ausgesuchte Immobilienrealisierungen

RECrowd Immobilien Crowdinvesting

 

"In turbulenten wirtschaftlichen Zeiten, wünscht man sich ein festes Dach über’n Kopf.“ pflegen viele zu sagen.  Der Anlauf auf Immobilien durch die anhaltenden Niedrigzinsen sind demnach umso verständlicher. Dabei zeichnet sich beim Crowdinvesting vor allem ein Trend ab: Die Immobilienbranche reiht sich mit ca. 52,9 Millionen Euro von ca. insgesamt 67,07 Millionen Euro an Crowdinvesting-Volumen ganz vorn ein. RECrowd ermöglicht es hierbei jedoch nicht nur GroßinvestorInnen, sondern auch PrivatanlegernInnen ab 250 Euro ein digitales Immobilieninvestment im Rahmen eines Crowdinvestings zu tätigen.

 

Unsere Projekte: Sorgfältig ausgesuchte Immobilienrealisierungen 

In drei wesentlichen Schritten werden unsere Projekte von uns überprüft, damit unsere InvestorInnen in ein zukunftsträchtiges und gewinnbringendes Immobilienprojekt investieren können. Durch unsere Partnerschaft mit RE/MAX-DCI und CONDA wird hierbei ein weltweites Netzwerk und die optimale technologische Abwicklung für das Crowdinvesting geboten.

  1. Überprüfung der Stärken und Schwächen des Projektes  
    Wir überprüfen die gewerberechtlichen Auflagen, Baugenehmigungen Behördenbewilligungen und betriebswirtschaftliche Anforderungen mittels eines Due Diligence Prozesses.
  2. Überprüfung der zu erwarteten Gewinne 
    Hierbei können wir auf unsere jahrzehntelange Erfahrung im Immobilienbereich zurückgreifen. Denn ein innovatives und schönes Bauprojekt allein, sagt noch nichts über die real erzielbaren Gewinne aus.
  3. Die Abstimmung mit unserem Advisory Board
    Nach der Prüfung der ersten zwei Kriterien, entscheiden wir in Absprache mit unserem Advisory Board über die Umsetzung des Crowdinvesting-Projekts.

 

Bei weiteren Fragen zum Crowdinvesting schauen Sie auch gerne HIER vorbei.

 


RECrowd

Beitrag von

RECrowd

in News


*